Hauptmenue

DIE EM TEST NEWS 2013:

10.08.2013

Erfolgreicher Messeauftritt bei der IEEE Symposium in Denver

EM TEST nahm auch dieses Jahr erneut an der IEEE, dem EMV Symposium für elektromagnetische Verträglichkeit teil. Dies fand diesmal in Denver statt. EM TEST zeigte die neusten Produkte und der Messestand war Treffpunkt für Kunden, Geschäftsfreunde und Fachbesucher. Es gab Gespräche mit technischen Experten aus USA, Europa und Asien über aktuelle Projekte.

Themen, wie leitungsgebundene Immunitätsprüfungen für Automotive, Hybrid- und Elektrofahrzeuge, "grüne" Energie sowie die Rückspeisung in das öffentliche Netz kamen zur Sprache. Besonderes Interesse fanden Harmonics- und Flickerprüfungen, leitungsgebundene Immunitätsprüfungen für IEC & ANSI und die einzigartige Testlösung für Power Simulation im Bereich MIL & Avionics mit dem Produkt NetWave.

Das Symposium war eine großartige Gelegenheit, den neuen Sales Manager für Nord-Amerika vorzustellen: Dan Odum, Vorsitzender des diesjährigen IEEE EMC Symposium in Denver. Dan Odum blickt auf fast 30 Jahre Erfahrung im EMC-Bereich zurück und wird das kontinuierliche Wachstum von EM TEST in Nord-Amerika vorantreiben.

EM TEST blickt auf ein erfolgreiches IEEE Symposium 2013 in Denver zurück: mit einer großen Nachfrage an den neusten Produkten und Services - the benchmark for EMC.

nach oben
08.03.2013

Erfolgreicher Messeauftritt bei der EMV 2013 in Stuttgart

Die EMV ist Europas führende Messe für Elektromagnetische Verträglichkeit - die ideale Plattform für den Austausch zwischen Anwendern aller Branchen der Elektronikindustrie und den Anbietern von EMV-Lösungen und -Dienstleistungen, sowie Experten aus der Wissenschaft.

Der offen gestaltete EM TEST-Messestand war wie in jedem Jahr beliebter Treffpunkt für Kunden, Geschäftsfreunde und Fachbesucher.

Besondere Beachtung fanden natürlich auch die ausgestellten EM TEST- Produkte, wie z.B. der NetWave -  Die programmierbaren Hochleistungsquellen der NetWave-Serie erfüllen die Anforderungen gemäß IEC/EN 61000-4-13 /-14 und -28. Auch als DC-Quelle deckt der NetWave die Anforderungen gemäß IEC/EN 61000-4-17 und -29 für Spannungseinbrüche und Unterbrechungen auf DC-Versorgungsleitungen ab. Mit ihren hohen Ausgangsleistungen bei geringer Verzerrung und ihrer hohen Stabilität garantiert der NetWave selbst unter dynamischen Lastveränderungen, normenkonforme Messungen für Oberschwingungs- und Flickerprüfungen gemäß IEC/EN 61000-3-2 /-3 /-11 /-12 und JIS C 61000-3-2. Auch für Avionics-Prüfanforderungen gemäß DO-160, MIL-STD-704, Airbus und Boeing bietet der NetWave die ideale Lösung. 

Insgesamt freute sich EM TEST abermals über das große Interesse an den aktuellen EMV-Produkten, Seminaren und Dienstleistungen des Unternehmens während der EMV 2013 in Stuttgart.

nach oben
DIE EM TEST NEWS 2013:

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos